Drehdurchführungen


HSB-beta® 100-D-ASS

Die HSB-beta®-ARS-ASS-Ausführungen finden oft als Vertikalachse Verwendung.
Der Schlitten mit dem Antrieb steht, das Profilrohr verfährt vertikal.
Oft müssen die Greifer-/Vorrichtungen zusätzlich gedreht werden.

Dies kann sehr einfach mit der HSB-Drehdurchführung realisiert werden.

Durch die hintere Hohlkammer des Profils wird ein oben und unten gelagertes Rohr geführt.
Oben wird mittels Umlenkriementrieb (oder Motorglocke) ein Servomotor befestigt, unten kann an die Adapterplatte der Greifer oder die Vorrichtung geschraubt werden.