Kompakt-Lineareinheiten HSB-delta®
mit Zahnriemenantrieb oder Spindelantrieb

HSB-delta®


Unsere Kompakt-Lineareinheiten HSB-delta® sind die perfekten Einheiten für Anwendungen, bei denen eine steife und präzise Führung erforderlich ist.

Als Basis für jede HSB-delta®-Lineareinheit dient ein eigens entwickeltes, breites und flaches Aluminiumprofil. In dieses werden entweder zwei parallel
angeordnete Kugelschienenführungen (HSB-delta® 110 bis 240) oder eine HSB-Rollenführung mit besonders breiter Basis eingebaut. Die Profile werden
für den Einsatz mit Kugelschienen an allen Schnittstellenflächen präzise nachgearbeitet.

HSB-delta®-Lineareinheiten gibt es aktuell in 5 Baugrößen - von HSB-delta® 90 bis HSB-delta® 240. Um den unterschiedlichen Anforderungen aus der
Praxis gerecht zu werden, kommen auch hier verschiedene Führungs- und Antriebsvarianten zum Einsatz.

Antriebsvarianten

1. Zahnriemenantrieb

Einsatzgebiet: für leichte und mittlere Vorschubkräfte, eher große Verfahrwege. Bei geringer bis mittlerer Genauigkeit verwenden wir Zahnriemen als Antriebskomponente. Dieser findet als umlaufender Zahnriemen in den Ausführungen ZRS/ZSS Verwendung.

Die Ausführungen ZRS/ZSS mit umlaufendem Zahnriemen und Antrieb am Profilende kommen für alle Standardanwendungen mit eher ortsfestem Profil und fahrendem Schlitten bis hin zu großen Verfahrwegen zum Einsatz.

HSB-delta® ZRS/ZSS

2. Spindelantrieb

Bei Anwendungen, welche zum einen größere Kräfte und zum anderen höhere Präzision erfordern, kommen unsere Lineareinheiten mit Spindelantrieb zum Einsatz. Wir verwenden dafür vorwiegend unsere Kugelgewindetriebe HSB-kgt®.

HSB-delta® SRS/SSS

Führungsvarianten

1. HSB-Rollenführung

Unsere Rollenführung ist für leichte bis mittlere Belastungen geeignet. Sie ist reibungsarm und lässt hohe Geschwindigkeiten bis 8 m/s zu. Dabei liegt ihre Genauigkeit im mittleren Bereich.
Bei unserer HSB-delta® 90 haben wir uns gegen eine Miniatur-Kugelschienenführung und für unsere HSB-Rollenführung entschieden, da die Miniaturführungen sehr empfindlich sind.

Für die meisten Anwendungsfälle kann unsere Rollenführung als "wartungsfrei" eingestuft werden.

2. Profilschienenführung

Unsere Lineareinheiten mit Kugelschienenführung sind für mittlere bis hin zu großen Belastungen geeignet. Sie ist reibungsarm und dennoch sehr steif. Es sind Geschwindigkeiten bis 5 m/s zulässig. Dabei liegt ihre Genauigkeit im präzisen Bereich.